Versandbedingungen

Standard-Versandkosten innerhalb von Deutschland

Standardversand:
Ab 150 € Nettobestellwert versandkostenfrei.
Sonst fällt eine Versandkostenpauschale von netto 6,50 € netto an. 

Expressversand/Frühdienst und/oder Samstagszustellung (Lieferung erfolgt zwischen 8:00 und 10:00 Uhr) 

      - Versandkosten 12,90 € netto

Dieser Service ist nur für auf Lager vorrätige Waren möglich. Für nicht vorrätige Waren, Beschaffungsartikel und Speditionsgut ist kein Expressversand möglich.


Mindermengenzuschlag:

Wenn der Warenwert einer Bestellung unter 20,00 € netto liegt, dann berechnen wir einen Mindermengenzuschlag in Höhe von 4,90 € netto.


Höherversicherung:

Kosten die durch eine Höheversicherung beim Versand, von beispielsweise Technikmaschinen mit einem hohem Warenwert entstehen, werden 1:1 an den Kunden weiterberechnet.


Speditionsgut (große Geräte und Einrichtung)

Für Speditionsgut entstehen dem Kunden immer Versandkosten (keine Freigrenze) Die Speditionskosten können wir erst beim individuellen Auftrag nach Rücksprache mit der Spedition, oder ggf. dem Hersteller, ermitteln. Die somit anfallenden Speditionskosten werden 1:1 - ohne Aufschlag - an Sie weitergegeben.


Paketdienstleister GLS / trans-o-flex (temperaturgeführter Versand)

Wir versenden unsere Ware in der Regel mit dem Logistikpartner GLS. Aus logistischen und rechtlichen Gründen ist kein Versand an eine Packstation oder Postfiliale möglich.

Die Ware, die einen temperaturstabilen Versand benötigt, wird mit trans-o-flex geliefert, da gesetzliche Bestimmungen (§ 1a AM-HandelsV und GDP) alle Beteiligten in der Lieferkette zu einem dokumentiert temperaturstabilen Transport für besondere Artikel verpflichten.
Die zusätzlichen Versandkosten für diese Spezialdienstleistung stellen wir bei den entsprechenden Artikeln mit 2,85 € netto in Rechnung.


Lieferzeiten

Standardversand: Die Lieferdauer für Deutschland beträgt 1-3 Werktage. Bestellungen von sofort verfügbarer Lagerware, die werktags bis 14 Uhr eingehen, werden noch am gleichen Tag verschickt
 


 Auslandsversand

Versandkosten in andere Länder werden Ihnen nach der Bestellung mitgeteilt bzw. können vorab telefonisch oder per E-Mail erfragt werden. Eine Express-Lieferung und die Lieferung von temperaturgeführter Ware ist leider nicht möglich.

Kosten bei Lieferung in Drittländer:

Weiterberechnung Einfuhrumsatzsteuer und noch anteilige Kosten für die Ausfuhr .
Wir lieferten versteuert und verzollt. Bei Lieferungen in Drittländer werden die landesüblichen Einfuhr-Umsatzsteuern (z.B. die Schweiz = 7,7%) direkt von der denteris GmbH an Sie weiterbelastet.
Für den Abwicklungsaufwand sowie sonstige Zölle und Abgaben erheben wir eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 5% auf den Nettowarenwert.
Sie zahlen keine weiteren Abgaben oder Gebühren an die Versanddienstleister bei Zustellung.

Zuletzt angesehen